INTOURA-diskutiert

Zweimal jährlich plant INTOURA eine Diskussionsrunde zu aktuellen Themen. Mit diesem Format möchte der Verband dazu beitragen, dass die Standpunkte und Argumentationen von Politik, Wirtschaft und Wissenschaft gleichermaßen gehört werden.

INTOURA-diskutiert
Tourismuskonzept 2018+
am 29. Mai 2018 um 18:30 Uhr
im Erlebnis Europa, Unter den Linden 78, D-10117 Berlin


Bezugnehmend auf das Tourismuskonzept 2018+ möchten wir gemeinsam mit unseren Podiumsgästen über die Folgen und Umsetzungsmöglichkeiten für die Stadt Berlin diskutieren.

  • Dr. Anna Hochreuter,
    zuständige Abteilungsleiterin für Wirtschaftspolitik & Wirtschaftsordnung, Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe
  • Sabine Wendt,
    Leiterin Strategie & Steuerung, Prokuristin, visitBerlin
  • Hans-Jörg Schulze,
    Vorsitzender des Tourismusausschuss der IHK Berlin, Geschäftsführer BBS Berliner Stadtrundfahrten, INTOURA-Mitglied
  • Christian Andresen,
    DEHOGA Präsident Berlin, Geschäftsführender Gesellschafter The Mandala Hotel
  • Quirin Graf Adelmann,
    Geschäftsführer DDR Museum, INTOURA-Mitglied

Moderation
Hendrik Frobel, 1. Vorsitzender INTOURA e.V.

Ablauf
18.00 Uhr Eintreffen
18.30 Uhr Beginn Diskussionsrunde
20.00 Uhr Ende

Bitte melden Sie sich verbindlich über das Anmeldeformular an. Wir bitten um pünktliches Erscheinen. Die Platzanzahl ist begrenzt und INTOURA-Mitglieder werden bevorzugt platziert.

h

Hier anmelden


Ohne BegleitungMit einer Begleitung