INTOURA-Branchenveranstaltung

Zweimal jährlich plant INTOURA eine branchenübergreifende Veranstaltung zu aktuellen Themen. Mit diesem Format möchte der Verband den Wissenstransfer und den Austausch innerhalb der Branche fördern.


Nächste INTOURA-Branchenveranstaltung:

„Fachkräftemangel im Berliner Tourismus“
Montag, den 29. April 2019, ab 16 Uhr
im Deutschen Spionagemuseum am Leipziger Platz

Wir wollen mit unserer Branche und weiteren Fachleuten über dieses allgegenwärtige Thema diskutieren, sowie die Auswirkungen auf den Berliner Tourismus beleuchten. Was bedeutet der Fachkräftemangel im Tourismus für die stetig wachsenden Besucherzahlen? Welche Auswirkungen hat diese Herausforderung auf die Qualität unserer Gästebetreuung?

16.00 Uhr Eintreffen | Begrüßung
16.30 Uhr Vorstellung des IHK-Fachkräftemonitors
17.00 Uhr Kurzer Beitrag von Frau Dr. Prof. Baumgärtner
17.15 Uhr Pause
17.30 Uhr Beginn Gespräch / Diskussion mit INTOURA-Mitgliedern & Gästen
19.00 Uhr Beginn lockerer Austausch mit Getränken & Snacks

Anmeldeschluss ist der 22. April 2019. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. 

Ein großen Dankeschön geht an das Deutsche Spionagemuseum für die Bereitstellung der Räumlichkeiten sowie das Sponsoring der Getränke!

h

Hier anmelden


Ohne BegleitungMit einer Begleitung